Beitragsseiten

 Katze-Neu

Vermittlungsbedingungen

Liebe Tierfreunde,
wir freuen uns, daß Sie sich für ein Tier entschieden haben, welches in der Obhut eines Tierschutzvereins seine schlimmen Erfahrungen mit Menschen vergessen hat. Um so mehr sind wir bemüht, auch weiter das Wohl des Tieres im Auge zu behalten. Und so geben wir unsere Lieblinge nicht ab, bevor wir uns nicht von einem artgerechten Zuhause für das ausgewählte Tier überzeugt haben.

In der Regel bringen wir nach einem Vermittlungsgespräch und der Übereinkunft beider Partner für ein Zusammenleben – zukünftiger Besitzer und schnurrendes oder knurrendes Lebewesen – den Vierbeiner persönlich zu seinem neuen Fressplatz.

Die Schutzgebühr für unsere Tiere beträgt in der Regel 85,– €; darin sind die Kastration, die Entwurmung und nach einer längeren Verweildauer bei uns auch die Impfung u. a. enthalten.

Sollte aber keine Vorkontrolle oder Hausbesuch bzw. keine Kastration erwünscht sein, erübrigt sich die Frage nach einem Tier.

Gern stehen wir auch bei Fragen zu Gesundheit und Haltungsbedingungen zur Verfügung bzw. vermitteln gute Pensionsplätze in der Urlaubszeit für Hund oder Katz.

Schreiben Sie uns doch einfach oder rufen Sie an (Tel.: 0170/7375758 Werktags von 9:00 - 20:00 Uhr)


Fleißiger Bauernhofkater sucht neue Wirkungsstätte

Vor knapp zwei Jahren kam die schwarz-weisse Sonja stark abgemagert und in schlechtem Gesundheitszustand zu uns. Gute Pflege half ihr schnell wieder auf die Beine und ein flinker Blick offenbarte, dass Sonja eigentlich Sonjus heisst. Sonjus ist kastriert, geimpft, entwurmt und trägt seinen Chip mit Stolz.

Im besten Mannesalter von 10 Jahren und superfit sieht er sein zukünftiges Leben auf einem verkehrssicher gelegenen Bauernhof oder einer vergleichbaren Hausanlage, wo er der Chef ist. Schmusen und gestreichelt werden findet er nicht so klasse, dafür liegt er gerne tiefenentspannt auf einem warmen Platz ganz nah bei SEINEM Menschen.

Und gute Versorgung dankt er hin und wieder mit einem kleinen Geschenk, das er von seinen Ausflügen in die Natur mitbringt. Sonjus freut sich auf ein erstes Kennenlernen – ganz wichtig: bitte vorher einen Termin vereinbaren, damit er nicht gerade einer wichtigen Arbeit nachgeht und nicht zu finden ist.

29.03.2021


Babsi sucht ein Zuhause!

Katze Babsi v. d. Brauerei ist eine wundervolle Katze, welche wirklich Glück gehabt hat, als wir sie endlich fangen konnten. Lange hat sie in einem verlassenen Stollen gelebt, hat versucht, ihre Jungen großzuziehen, war fast am Verhungern.

Nach einer Eingewöhnungszeit ist sie im Tierheim Freigänger geworden, fühlt sich hier zwar sehr wohl, ist zutraulich geworden, gut genährt, kastriert, geimpft und gechippt. Aber eine Bezugsperson für sie allein fehlt noch zu ihrem Glück.

Hier suchen wir sehr verständnisvolle Tierfreunde, die ihr ein ruhiges Zuhause bieten können, gern bei Menschen im schönen Ruhestand. Allerdings eignet sie sich nicht für reine Wohnungshaltung.

Auch hier bitten wir alle Interessenten, unter der Nummer 0170/7375758 einen Termin zu vereinbaren und bitte nur als Einzelperson in das Tierheim zu kommen.

08.01.2021